Kostenlos Ihre Firma im Webkatalog eintragen

Firmeneinträge verbessern Ihre Präsenz im Internet (29.03.2012 09:03)


Falls sie sich wundern, dass ihre Firmenhomepage zwar im Internet steht, aber nicht häufig genug gefunden wird, dann könnte es daran liegen, das sie zu wenig Firmeneinträge bei Regionallisten oder Internet Branchenbücher getätigt habe. Firmeneinträge in diese Listen sind kostenlos.

Besseres Ranking durch Firmeneinträge

Firmeneinträge verbessern ihr Ranking im Internet. Das bedeutet, dass ihr Unternehmen von den gängigen Suchmaschinen häufiger und besser gefunden wird. Ein besseres Ranking verschafft ihnen einen höheren Bekanntheitsgrad im Internet, da ihre Homepage bei entsprechenden Suchanfragen immer "die Nase vorn" haben wird. Falls sie es noch nicht getan haben, dann sollten sie es schnellstens nachholen, die Firmeneinträge bei Webkatalogen, Regionallisten und online Branchenbüchern.

Kostenlosen Service nutzen

Firmeneinträge in Webkataloge, online Branchenbüchern und Regionallisten sind kostenlosen. Firmeneinträge sind einfach zu tätigen und es bedarf keinen großen Zeitaufwand. Sie benötigen keine Experten, Firmeneinträge können auch von Laien getätigt werden. Die Webseiten, auf denen Firmeneinträge getätigt werden können, sind extra dafür konzipiert, das sich jeder darauf zurechtfinden kann. Firmeneinträge zu tätigen ist ein geringer Aufwand, mit großer Wirkung und zudem noch kostenlos.

Premiumeinträge sind möglich

Manche Unternehmen bieten zusätzlich zu den kostenlosen Firmeneinträge auch kostenpflichtige Premiumeinträge an. Diese sind keine Pflicht. Hat man seine Firmeneinträge getätigt, bekommt man die Option geboten, über einen gewissen Zeitraum kostenlos die Premiumoption nutzen zu können. Sind sie nach der Probenutzung von diesem Service nicht überzeugt, brauchen sie nur zu kündigen. Es entstehen keine weiteren Verpflichtungen. Sie können dann weiterhin ihre kostenlosen Firmeneinträge nutzen. Warum soll Werbung immer viel kosten, wenn die kostenlose ebenfalls sehr effektiv ist. Dass Einzige was sie dafür tun müssen, ist Reagieren und Handeln.

Früher war man als Unternehmen automatisch im Branchenbuch und dem Telefonbuch verzeichnet. Das ist bei Internetlisten anders. Der Eintrag samt Nutzung ist ebenfalls kostenlos, aber die Aktivität zur Registrierung muss von ihnen ausgehen.

Nicht noch mehr Zeit verstreichen lassen

Lassen Sie nun nicht noch mehr Zeit verstreichen, sondern registrieren sie sich schnellstens und erhöhen damit die Zugriffsrate auf ihre Homepage. Sobald sie die nötigen Einträge getätigt haben, werden sie gleich ihren Kundenkreis vergrößern können, weil viel mehr Internet User auf sie aufmerksam werden. Sie sind den Weg schon so weit gegangen, sie haben sich eine Homepage einrichten lassen, sie sind weltoffen und innovativ, dann gehen sie diesen Weg auch mit allen Konsequenzen bis zum Ende. Erhöhen sie ihr Ranking durch kostenlose Firmeneinträge, lassen sie sich besser finden. Überlassen sie ihr Terrain nicht der Konkurrenz, handeln sie!